Schulstoff in Mathematik, Physik und Chemie wiederholen und festigen
Für Studienanfänger/-innen aller Fachrichtungen

Die Erfahrungen zeigen, dass die Studienanfänger/innen sehr unterschiedliche Vorkenntnisse in den naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern Mathematik, Chemie, Physik besitzen. In Brückenkursen können Sie Schulstoff wiederholen und festigen, um danach ohne Schwierigkeiten den darauf aufbauenden Inhalten des Studiums folgen zu können.

Die Mathematik-Kurse richten sich an Studienanfänger/innen aller Fachrichtungen, besonders in naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengängen. Auch Schüler/innen mit diesem Ziel sind willkommen.

Die Brückenkurse in Physik und Chemie sind besonders für Studienanfänger/innen mit Physik bzw. Chemie oder vergleichbaren Fächern im Nebenfach. Auch Schüler/innen mit diesem Ziel sind willkommen.

Die nächsten Termine 2020:

Mathematik: 05.-09.10. (Grundlagen) und 26.-30.10. (Aufbau)
Chemie: 12.-16.10. (Grundlagen) und 26.-30.10. (Aufbau)
Physik: 19.-23.10. (Grundlagen) und 26.-30.10. (Aufbau)

Die Kurse werden halbtags online angeboten. Die technische Durchführung hängt von der Anzahl Teilnehmer/innen ab und muss nach eingehenden Anmeldungen geplant werden. Die Information darüber erfolgt rechtzeitig vorher.

Zur Anmeldung