Wichtige Mitteilung:

Ab dem 20.03.2020 ist das BeuthBonus+-Team im Home Office für Sie erreichbar. Um Sie und und uns vor dem Coronavirus zu schützen, gehen wir auf räumliche Distanz. Wir sind aber weiterhin für Interessierte und Teilnehmende erreichbar.
Am besten erreichen Sie uns per E-Mail unter: iqnw(at)beuth-hochschule.de
Schreiben Sie uns gerne mit Ihrem Anliegen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.
Die laufenden Kurse stellen wir auf Online-Formate um. Alle Fragen zum Programm beantworten wir Ihnen auch gern in einer persönlichen Nachricht.

Projektteam

Prof. Dr. Florian Schindler
Leiter des Fernstudieninstitutes der Beuth Hochschule für Technik Berlin
strategische Projektleitung BeuthBonus+

Ansprechpartnerinnen für BeuthBonus+

Constance Adlung
operative Projektleitung
Telefon: +49 (0)30 / 45 04 60 - 23
E-Mail: iqnw(at)beuth-hochschule.de

Katerina Haller
Betreuung der Teilnehmenden und Projektassistenz
Telefon: +49 (0)30 / 45 04 60 - 24 / -26
E-Mail: iqnw(at)beuth-hochschule.de

Nana Nkrumah
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Telefon: +49 (0)30 / 45 04 60 - 25
E-Mail: iqnw(at)beuth-hochschule.de


Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Daran arbeiten bundesweit Landesnetzwerke, die von Fachstellen zu migrationsspezifischen Schwerpunktthemen unterstützt werden. Das Programm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).sind