Save the Date: Online Veranstaltung zu BeuthBonus+ am 15.09.21

erstellt von Karina Savio, Luisa Jabs | |   Termin

Sind Sie gerade auf der Jobsuche und brauchen einen Impuls, um die richtige Stelle zu finden? Wir unterstützen Sie beim (Wieder-)Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt.

Das Programm BeuthBonus+ richtet sich an zugewanderte und geflüchtete Akademiker*innen mit einem Abschluss der außerhalb Deutschlands gemacht wurde. Wir bieten verschiedene Kurse in Form von Einzel- und Gruppencoachings sowie Workshops an. Das hilft Ihnen dabei, einen passenden Job finden zu können.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Online Event ein. Dort beantworten wir Ihre Fragen zur Teilnahme an unserem Programm:
•    Termin: 15.09.2021 um 11 Uhr
•    Moderation: Constance Adlung und Heike Kühn
•    Anmeldung: iqnw(at)beuth-hochschule.de (kurz vor dem Termin bekommen Sie einen Teilnahme-Link)

BeuthBonus+ wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfond gefördert. Deswegen ist die Teilnahme für Sie kostenlos. Weitere Teilnahmevoraussetzungen sind: Deutschkenntnisse auf B2-Niveau und ein Wohnsitz in Berlin.

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir Ihren persönlichen Qualifizierungsplan, der zu Ihren Wünschen und Ihrer Zeit passt. Unter den angebotenen Kursen sind Kompetenz-Bilanzierung, Bewerbungscoaching, interkulturelle Kommunikation, Medienkompetenz und berufsbezogenes Deutsch. Sie können auch ein Fachmodul aus den Studiengängen der Beuth Hochschule wählen und dieses als Gasthörer*in kostenlos besuchen.

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, Sie bald digital kennenzulernen.



Copyright: T.Goge, H. Kühn

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert

In Kooperation mit: