Unsere Kernverantwortung

Die gegenwärtige Flüchtlingssituation ist eine Herausforderung für unsere Gesellschaft. Hochschulen stehen als einflussreiche Bildungsinstitutionen dabei in einer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung.

Das Welcome-Team leistet mit den Mitteln dieser Hochschule einen Beitrag zu einer erfolgreichen Integration und damit zu einer modernen, lebenswerten Gesellschaft.

Die Kernverantwortung der technischen Hochschule sehen wir dabei in der Aus- und Weiterbildung im anwendungsbezogenen naturwissenschaftlich-technischen Bereich, ergänzt um gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen und Orientierungen.

Unser Anspruch ist es, Geflüchtete, die an unseren Programmen und Veranstaltungen teilnehmen, für ein gelingendes Leben, Studieren und Arbeiten in Deutschland zu befähigen. Gemeinsam gestalten wir so im Rahmen unserer Wirkungsfelder die gegenwärtige und zukünftige Gesellschaft mit und übernehmen aktiv Verantwortung. Damit sind wir Teil eines dynamischen gesellschaftlichen Prozesses, auf den sich die Hochschule als Ganzes und ihre Angehörigen als Einzelne immer wieder neu einstellen müssen. Kritische Diskurse über das normative Selbstverständnis sind dabei unausweichlich