Wir können mehr als Sprachen

Liebe Mitglieder der Beuth Hochschule,

wir möchten in Zukunft mit unserem Sprachangebot noch sichtbarer für Sie werden. Daher geben wir uns - nach einem Beschluss des Akademischen Senats -  zum Sommersemester 2019 einen neuen Namen: Wir sind zukünftig das "Sprachenkompetenzzentrum", angesiedelt wie bisher am Fachbereich I der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Aber es ist mehr als nur ein neuer Name. Wir möchten unsere Leistungen im Bereich Sprachen noch zugänglicher für Sie machen. Was genau tun wir:

An erster Stelle steht für uns die Durchführung und Organisation der Sprachlehre für die Beuth Hochschule in den einzelnen Studiengängen und in den Modulen des Studium generale. Englisch als Fachsprache bildet dabei den Schwerpunkt, aber wir bieten auch Kurse in vielen anderen Sprachen an.

Aber da ist noch viel mehr an Serviceleistungen.

Für Sie als Studierende halten wir regelmäßig Prüfungen zur Feststellung der Sprachkompetenz ab. Sie erhalten danach Bescheinigung, die Sie für Ihr Auslandssemester benötigen.

Oder Sie entscheiden sich, das Beuth-Sprachenzertifikat zu erwerben. Auch hier stehen wir für eine Beratung über den besten Weg gerne zur Verfügung.

Attraktive Preise können Sie im Rahmen des jährlich ausgelobten Beuth-Sprachenpreises gewinnen.

Schauen Sie sich auf unserer Webseite um und finden Sie mehr über das Angebot des Sprachenkompezenzzentrums heraus.

Wir sind Ihre Ansprechpartner/-innen für alle Fragen rund um das Thema Sprachenlernen.

Ihr Sprachenkompetenzteam