Beuth Hochschule für Technik Berlin

Sprachenkompetenzteam
 
Home>Angebot

Das Sprachenangebot der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Unser Sprachenangebot

Unser Sprachenangebot setzt sich zusammen aus Veranstaltungen aus dem Pflicht-, dem Wahlpflicht- und dem Wahlbereich.

Pflichtlehrveranstaltungen sind Kurse in Englisch, die fest in unterschiedliche Studiengänge integriert sind. So beinhalten die Studiengänge "Packaging Technology" und "Druck- und Medientechnik" jeweils ein verpflichtendes Englischmodul mit 4 SWS.

Wahlpflichtveranstaltungen sind Kurse aus dem Bereich des Studium Generale (Allgemeinwissenschaftlicher Bereich). Dabei handelt es sich einerseits um unterschiedliche Englischkurse, die Ihnen die Fachsprache für Ihren jeweiligen Studienschwerpunkt vermitteln (z.B. Englisch in der Elektrotechnik, Wirtschaftenglisch für Ingenieure).

Zu den Wahlpflichtveranstaltungen gehören andererseits aber auch fertigkeitsorientierte Kurse, die sich nicht auf einen speziellen Studiengang beziehen (z.B. "Applications in English" oder "Correspondence and Telephoning at Work").

Schließlich werden im Wahl- und Wahlpflichtbereich auch andere Fremdsprachen wie Spanisch und Französisch angeboten.

Bei Wahlveranstaltungen handelt es sich um ein reines Dienstleistungsangebot, für die zwar keine Kreditpunkte vergeben, mit dem jedoch entsprechende sprachliche Voraussetzungen geschaffen werden.

Stand: 01.06.12Seite ausdrucken Zum Seitenanfang