Rückblick 2015

  • Auf Einladung des Netzwerkes Schule – Hochschule war „Captain Zitt“ im November 2015 zum sechsten Mal zu Gast an unserer Hochschule.
  • Thema: „Wie viel Einstein steckt in Star Trek?“
  • Die intergalaktische Vorlesung fand am Donnerstag, 26. November 2015 ab 14:00 Uhr in der Beuth Hochschule für Technik (Haus Grashof, Ingeborg-Meising-Saal) statt.
  • Es gab selbstgebackene Star Trek Kekse und Lose für interessante Preise, die gesponsert wurden.
  • Insgesamt wurden 404,79 Euro an Spenden eingesammelt und dem Kinderhospiz Berliner Herz übergeben.

Sponsoren 2015