Beuth Hochschule für Technik Berlin

Netzwerk Schule – Hochschule
 
E-Mail-Verteiler

MINT-Lehrkräfte, die regelmäßig per E-Mail über neue Angebote des Netzwerkes Schule – Hochschule informiert werden möchten, können sich in den Verteiler aufnehmen lassen.

Dazu einfach eine E-Mail an hahnbeuth-hochschule.de senden.

Wissenschaft & Science Fiction

Unter dem Motto „Wissenschaft & Science Fiction – Neues aus der Starfleet Academy Twobridges“ hält der studierte Elektrotechniker und promovierte Systemtheoretiker Dr. Hubert Zitt von der Hochschule Kaiserslautern (Zweigstelle Zweibrücken) regelmäßig Vorlesungen zu den Themen Star Trek, Star Wars und Science-Fiction.

  • Auf Einladung des Netzwerkes Schule – Hochschule ist „Captain Zitt“ im Dezember 2017 zum achten Mal zu Gast in Berlin.
  • Thema: „Künstliche Intelligenz und Science Fiction“
  • Die intergalaktische Gastvorlesung findet am Freitag, 1. Dezember 2017, ab 14:00 Uhr im Ingeborg-Meising-Saal (Haus Grashof) statt.
  • Einlass (nur mit Bordkarte!) ab 13:00 Uhr, für passend Kostümierte ab 12:30 Uhr.
  • Auch diesmal gibt es wieder selbstgebackene Star Trek Kekse und Lose für interessante Preise. Am Ende der Vorlesung bitten wir wie immer um eine Spende für das Kinderhospiz Berliner Herz.
  • Der Zutritt ist nur mit Bordkarte gestattet. Diese kann man ab November 2017 kostenlos anfordern unter startrekbeuth-hochschule.de
  • Dabei (für unsere Star Trek Statistik) bitte immer angeben:
    Vorname, Nachname, Schule/Hochschule/Firma/Behörde oder Institution, bei der man zur Zeit arbeitet. Und natürlich die EMail-Adresse für die Zusendung der Bordkarte.

Alle an Wissenschaft & Science Fiction Interessierte sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zu „Captain Zitt“: www.startrekvorlesung.de


Sponsoren und Unterstützer

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

 

 

Stand: 10.11.17Seite ausdrucken Zum Seitenanfang