Beuth Hochschule für Technik Berlin

Innovative IT-gestützte Lehre an und aus der Beuth
 
Home>Projekte

Online-Studiengänge

Die Beuth Hochschule bietet Online-Studiengänge sowohl als staatlich finanzierte Bachelor- und Master Vollzeitstudiengänge als auch als berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengänge an.

Eine Liste und vertiefte Informationen unser Online-Studiengänge finden Sie hier.

Partnerhochschule "Virtuelle Fachhochschule"

Die Beuth Hochschule ist Gründungsmitglied der Virtuellen Fachhochschule. Nach Abschluss dieses BMBF-geförderten Verbundprojektes werden die Studiengänge über die Oncampus GmbH als zentrale Beratungsplattform bekannt gegeben. Studiengänge und Ansprechpartner an der Beuth Hochschule vgl. OnCampus GmbH Partner Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Learning Analytics Data Minig LADA

Learning Analytics Mining and Adaption (LAMA) ist ein Projekt zur Analyse von Nutzerdaten in Lernraumsystemen. Lehrkräfte sollen dadurch in die Lage versetzt werden, ihre angebotenen Kursinhalte zu bewerten und zu verbessern. Um dies zu ermöglichen, wurde eine graphische Oberfläche entwickelt, die verschiedene Methoden zur Auswertung anbietet.

LeMo LernprozessMonitoring

In dem interdisziplinären Forschungsprojekt Lemo wird eine prototypische Anwendung entwickelt, die sowohl von Forschenden eingesetzt werden kann zur Verifikation von Hypothesen zum Lernverhalten als auch von eLearning-Anbietern und -Dozenten zum Monitoring von Lernprozessen. Dabei kooperieren drei Berliner Hochschulen sowie fünf Praxispartner aus dem Bereich eLearning miteinander.

Web 2.0 in der Verbraucherberatung

Das BMBF-geförderte Projekt ist am FB I angesiedelt im Verbund mit dem vzbv Verbraucherzentrale Bundesverband Berlin. Ziel ist die Veränderung der Weiterbildung und des Wissensmanagements aller Verbraucherzentralen der Länder im Sinne des Web 2.0. Zusätzlich wird das derzeitige Präsenz-Fortbildungsprogramm des vzbv um neue Lehr-/Lernformate ergänzt.

Projektseite: www.beratungskraefte-wissen-mehr.de

Laufzeit: 03/2011 - 02/2014

Fördergeber: BMBF, Programm Neue Medien in der Beruflichen Bildung

Projektleitung Beuth: Prof. Dr. Anne König

Arbeitspaket Evaluation: Prof. Dr. Karoline Barthel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Karin Bartel

Nutzerdaten und Nutzerprofile in Lernraummanagementsystemen

Ziel in diesem Projekt ist die Auswertung von Statistik- und Data-Mining-Software in Lernraumsystemen sowie die Anpassung und Integration solcher Software in verschiedene Lernraumsysteme.

Projektleiterin ist Prof. Dr. Agathe Merceron

Beuth-Box - Campus TV

Das Projekt Beuth-Box entwickelt ein Campus-TV und ist bereits mit diversen Filmen online erreichbar unter: http://beuthbox.beuth-hochschule.de

Basis ist eine WebTV-Plattform.

Projektleiter ist Prof. Dr. Robert Strzebkowski

Beuth Badges

Beuth Badges ist ein Forschungsprojekt zum Einsatz von Open Badges in der Hochschullehre im Kontext von E-Portfolio auf der Basis von Mozilla Open Badges, Mahara und Moodle.

Projektleitung: Prof. Dr. Ilona Buchem.

Mediencommunity 2.0

Das BMBF-Projekt ist am FB I Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften, Prof. Dr. Anne König, angesiedelt. Im Projekt wird u. a. unter der URL www.mediencommunity.de ein Aus- und Weiterbildungsportal für die Druck- und Medienbranche aufgebaut. Ein Arbeitspaket beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der Gestaltung der Übergänge von der beruflichen Erstausbildung über die Aufstiegsfortbildung zur Fachhochschule und möglichen Anerkennungen.

Projektleiterin ist Prof. Dr. Anne König

Stand: 25.09.14Seite ausdrucken Zum Seitenanfang