Beuth Hochschule für Technik Berlin

Heatmap
 
Home>Über uns

 

HeatMap ist ein von IFAF gefördertes Projekt.

Die beteiligten Hochschulen sind die Beuth Hochschule für Technik und die Hochschule für Technik und Wirtschaft.

Mit dem Ziel die Forschung an Fachhochschulen zu stärken und den Wissens- und Technologietransfer in die Anwendung zu fördern, wurde 2009 das Institut für angewandte Forschung (IFAF Berlin) von den vier staatlichen Berliner Hochschulen – der Alice Salomon Hochschule, der Beuth Hochschule für Technik, der Hochschule für Technik und Wirtschaft und der Hochschule für Wirtschaft und Recht – mit finanzieller Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung gegründet.

Das IFAF Berlin fördert insbesondere Verbundprojekte der am Institut beteiligten Hochschulen untereinander mit Partnern aus der Region Berlin-Brandenburg.

Stand: 12.10.15Seite ausdrucken Zum Seitenanfang