Prof. Dr. Kristian Hildebrand

Prof. Dr. Kristian Hildebrand studierte in Weimar, Vancouver und Saarbrücken und promovierte in Computergrafik an der Technischen Universität Berlin.

Zuletzt entwickelte er als Principal Research Engineer webbasierte Technologien für maschinelles Lernen. An der BHS leitet er die Arbeitsgruppe „Intelligente und Interaktive Systeme“. Seine Forschungsinteressen reichen von Computergrafik und interaktiven Systemen (AR/VR) bis hin zu Computer Vision und Data Science. Er ist regelmäßiger Gutachter für ACM SIGGRAPH, ACM SIGGRAPH Asia, Eurographics, IEEE TVCG und weitere.

Weitere Informationen finden Sie unter hildebrand.beuth-hochschule.de und im BIS.