Social Robotics (SoRo)

Die Partnerschaft mit dem Holon Institute of Technology in Israel zielt darauf ab, die fachübergreifende Zusammenarbeit zur Weiterentwicklung der Expertise und digitalen Fähigkeiten im Forschungsfeld der „Social Robotics“ in verschiedenen akademischen Bereichen (computer sciences, engineering, social sciences, communication sciences, psychology, law) voranzutreiben.

Das gemeinsame Vorhaben zur regelmäßigen Mobilität von Gastwissenschaftlern und wissenschaftlichem Nachwuchs wird durch die EU gefördert, um eine gute Basis für zukünftige gemeinsame Forschungskooperationen inkl. geförderter Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aufzubauen.

„Social Robotics“ gehört zu einem sich rasant entwickelnden Arbeitsfeld, das einen hohen Anspruch an eine multidisziplinäre Zusammenarbeit in der Forschung und Entwicklung erfordert, um einen Beitrag zur Lösung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen wie z.B. durch den demographischem Wandel, in der Gesundheit sowie in der Bildung zu leisten.

 

Projektleitung

Prof. Dr. Ilona Buchem

Partner

  • Beuth Hochschule für Technik Berlin (Projektkoordination)
  • Holon Institute Of Technology, Israel
  • Gestalt Robotics
  • Technologiestiftung Berln
  • Hochschulforum Digitalisierung
  • Methodica Effective Learning
  • The Capsule

Mittelgeber

EU Erasmus +

Laufzeit

1.09.2019-31.08.2022

Kontakt

Prof. Dr. Ilona Buchem

buchem [@] beuth-hochschule.de