Beuth Hochschule für Technik Berlin

Forschungsgruppe mechatronische Systeme
 
Home>Forschungsprojekte

Forschungsprojekte der Forschungsgruppe mechatronische Systeme

Auf den folgenden Seiten stellt die Forschungsgruppe mechatronische Systeme die Forschungsprojekte und Forschungsvorhaben vor an denen sie bzw. ihre Mitglieder arbeiten bzw. forschen. Forschungsvorhaben sogenannte Drittmittel werden immer wichtiger und haben eine wichtige Stelle in der Forschung an Hochschulen und Universitäten eingenommen. In Zeiten, wo an jeder Stelle gespart werden muss, ist es für Hochschulen nicht einfach, das Geld aufzubringen um an Themen forschen zu können, die sie interessieren. Hier kommt die Wirtschaft, hier kommen die Unternehmen ins Spiel. Drittmittel werden von der Industrie in Universitäten gesteckt um Forschungsprojekte zu unterstützen. Gleichzeitig kann die Industrie so an ihre Mitarbeiter und Führungskräfte von morgen gelangen. Da auch Unternehmen sparen müssen, haben sich der Bund und Europa Möglichkeiten überlegt, wie es möglich sein kann die Wirtschaft zu ermutigen sich an der Forschung an Hochschulen und Universitäten zu beteiligen. Hierfür wurden Förderprogramme ins Leben gerufen, die Forschung an Hochschulen und Universitäten subventionieren.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Geld aus diesen Fördertöpfen zu erhalten. Nachfolgend sind diejenigen aufgelistet, die die Forschungsgruppe mechatronische Systeme fördern.

Hier sind die abgeschlossenen und die laufenden Forschungsprojekte aufgelistet

 

 

 

 

 

 

 

Stand: 29.06.16Seite ausdrucken Zum Seitenanfang