Beuth Hochschule für Technik Berlin

fMOOC
 
fMOOC Projektvorstellung auf der EC-TEL 2014 (Graz)
fMOOC Projektvorstellung auf DDD 2015 (Umeå)
fMOOC Projektvorstellung auf iLRN 2015 (Prag)
Home

fMOOC - Fitness MOOC - Interaktion von Senioren mit tragbaren Fitnesstrackern in integrierter MOOC Plattform

 

Zusammenfassung 

Ziel des Vorprojektes „Fitness MOOC” (kurz „fMOOC“) ist die Untersuchung der Interaktion von Senioren mit tragbaren Fitnesstrackern am Beispiel der Armbänder in Verzahnung mit sozialen Austausch- und Informationsmöglichkeiten in einer MOOC-Plattform (MOOC = Massive Open Online Courses). Im Vorprojekt wird ein funktionaler Prototyp vom Fitness MOOC als Open Source Software (OSS) in Form einer integrierten Lösung von tragbaren, mobilen und desktopbasierten Technologien entwickelt und in einer Nutzerstudie mit Senioren erprobt. Der Schwerpunkt liegt bei der Entwicklung von offenen Schnittstellen, Anreiz-Systemen nach dem Gamification-Ansatz, Datenanalysen mit Learning Analytics sowie seniorengereichten Bedienungselementen. Evaluiert werden Potenziale und Hindernisse der Nutzung von Fitnesstrackern zur Steigerung der körperlichen Aktivität im Alltag von Senioren.

Projektleitung

Prof. Dr. Ilona Buchem 

Beteiligte Professor/innen
Verbundpartner

Das Verbundprojekt „Fitness MOOC“ ist eine Kooperation der Beuth Hochschule für Technik Berlin (Beuth HS) und der Charité Forschungsgruppe Geriatrie (Charité FGG) 

Projektdauer

01.09.14 – 31.08.15


Projektförderung

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) (wissenschaftliches Vorprojekt)

 

 

Assoziierte Partner

Stand: 09.08.15Seite ausdrucken Zum Seitenanfang