Eduard Bergen

Eduard Bergen ist Doktorand an der TU Berlin im Fachgebiet Datenbanken und Informationssysteme und an der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Er arbeitet auf dem Gebiet der Non-relationalen Datenbanken und verteilten Systeme.

"Mein Forschungsziel ist das Erarbeiten neuer Methoden für die Analyse und die Korrektur von fehlerhaften Massiv-parallelen Datenverarbeitungssystemen."

Projekt

  • Berlin Big Data Center (BBDC): Freeze – Runtime information extraction

Veröffentlichungen

  • Eduard Bergen, Stefan Edlich: Post-Debugging in Large Scale Analytic Systems, In: Datenbanksysteme für Business, Technologie und Web (BTW), - Workshopband, 17. Fachtagung des GI-Fachbereichs "Datenbanken und Informationssysteme" (DBIS), 6-10 March 2017, Stuttgart, Germany. Proceeding, pp. 65‑72 (2017), ISBN: 978‑3‑88579‑660‑2
  • Eduard Bergen, Stefan Edlich: Towards a Taxonomy for Error Management in Big Data Analytics Systems, In: Proceedings of the Research Day 2015, Beuth University of Applied Sciences Berlin, 21 April 2015, Berlin, Germany. Proceedings, pp. 80‑83 (2015), ISBN: 978‑3‑86387‑595‑4

Kontakt

E-Mail: eduard.bergen(at)beuth-hochschule.de

Eduard Bergen