Beuth Hochschule für Technik Berlin

Center of Food Packaging
 
Home>Projekt-Info
Projekt-Historie

 

Der eigentliche Beginn des Forschungsvorhabens rund um das Thema von in Biopolymeren verpackten Lebensmitteln war das Projekt „Lebensmittelverpackung“, das am 1. November 2009 begann und bis zum 30. September 2010 lief. Dabei galt es in Geräte und Anlagen zu investieren, um selbstständig Folien herstellen und entsprechend des aktuellen Standes der Technik analysieren und bewerten zu können. Insgesamt wurden 300.000 EURO investiert, die vom europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) bereit gestell wurden.  Um die FuE-Aktivitäten weiter voranzutreiben, wurde ein weiterer Projektantrag mit dem Titel „Center of Food Packaging“ beantragt. Es sollte mit zusätzlichem technischen Personal und studentischen Hilfskräften eine effizientere Auslastung der neu beschafften Geräte und Anlagen erzielt werden. Seit Juni 2010 läuft das Projekt „Center of Food Packaging“ mit einer Laufzeit von 24 Monaten bis zum 31.05.2012. (Projektflyer)

 
Unsere Förderer:


Flyer des Center of Food Packaging

Flyer_CFP.pdf

Flyer des Center of Food Packaging

Stand: 14.11.12Seite ausdrucken Zum Seitenanfang