Preisträger
Preisträger 2018

1. Preis in der Kategorie Bachelor: Nikolas Meßner

  • Thema: Netzfreundlicher Betrieb von thermisch aktivierten Bauteilsystemen mittels modellprädiktiver Regelung
  • Hochschule: Hochschule Offenburg
  • Betreuer: Prof. Dr. Elmar Bollin

In der Kategorie Master wurden 2 gleichranginge erste Preise vergeben:

1. Preis in der Kategorie Master: Alexander Herz

  • Thema: Erstellung eines reduzierten thermisch-energetischen Gebäudemodells für modellpädiktive Regelstrategien
  • Hochschule: Hochschule Biberach
  • Betreuer: Prof. Dr. Königsdorff

1. Preis in der Kategorie Master: Sebastian Hausser

  • Thema: Untersuchungen zur Modellierung und Simulation  einer Laborkälteanlage
  • Hochschule: Hochschule Biberach
  • Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Martin Becker

2. Preis in der Kategorie Bachelor: Dominik Huhn

  • Thema: Marktanalyse verbreiteter Sprachsteuerungen in der Gebäudetechnik und Implementierung einer Sprachsteuerung im Gebäudeautomationslabor der Hochschule
  • Hochschule: TH Köln
  • Betreuer: Prof. Dr. Jochen Müller

2. Preis in der Kategorie Master: Patrick Kügler

  • Thema: Systemintegration der Elektromobilität zur Eigenverbrauchsoptimierung und Netzentlastung im privaten Gebäudeumfeld
  • Hochschule: Ostfalia
  • Betreuer: Prof. Dr. Ekkehard Boggasch